VU PKW Überschlag, Stichw.: Benzin aus PKW

Nach Überschlag: zwei Personen leicht verletzt

Osterhofen. Großes Glück hatten ein 18-jähriger Buchhofener und seine Mitfahrer bei einem Verkehrsunfall am Samstag: Sein Wagen überschlug sich mehrfach, dabei wurden zwei Personen nur leicht verletzt. Wie die Polizei berichtet, war der junge Fahrer gegen 18.50 Uhr auf der Staatsstraße2115 von Vierhöfen in Richtung Altenmarkt unterwegs. Mit an Bord waren drei weitere Personen im Alter zwischen 15 und 20 Jahren. Vermutlich kam der Buchhofener auf Grund überhöhter Geschwindigkeit links von der Fahrbahn ab: Sein Wagen überschlug sich mehrfach und kam in einem angrenzenden Feld zum Stehen. Dabei wurden Fahrer und Beifahrer zum Glück nur leicht verletzt. Zur ärztlichen Versorgung kamen sie ins Krankenhaus Vilshofen. Die weiteren Insassen blieben unverletzt. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Der Wagen wurde durch einen Abschleppdienst entfernt. − oz

Quelle: Osterhofener Zeitung


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung 0
Einsatzstart 11. Juni 2016 19:01
Fahrzeuge HLF 16/12
LF 8
MZF
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Altenmarkt