Verkehrsunfall mit 1 PKW, Person eingeklemmt, Stichw.: THL3

Gestern Abend wurde die Feuerwehr Untergessenbach zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Als die Rettungskärfte vor Ort waren, wurde festgestellt, dass der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt ist. Daraufhin wurden die Feuerwehren Gergweis und Altenmarkt (wegen Rettungssätze) zur Personenbefreiung nachalarmiert.

Zeitungsartikel:

Unter Alkoholeinfluss: 64-Jähriger baut Unfall und verletzt sich schwer

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochabend kurz nach 22 Uhr laut Polizei auf der Staatsstraße 2115 zwischen Holzhäuser und Obergessenbach (Landkreis Deggendorf) ereignet. Ein 64-Jähriger kam mit seinem Auto ins Schleudern und von der Straße ab. Der Mann stand unter Alkoholeinfluss. Er musste laut Polizei schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Quelle: PNP


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung durch die ILS Straubing
Einsatzstart 3. Juli 2019 22:20
Fahrzeuge HLF 16/12
LF 8
MZF
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Untergessenbach
Feuerwehr Altenmarkt
Feuerwehr Gergweis
Rettungsdienst mit Notarzt
Polizei