Frohe Ostern!

6. April 2019
Mini-Löschzwerge
Minilöschzwerge basteln Osterkerzen und suchen Nesterl

Nachdem die Minilöschzwerge in der letzten Gruppenstunde gemeinsam mit den Löschzwergen das richtige Anzünden einer Kerze geübt haben, durften sie dieses Mal ihre eigenen Kerzen gestalten. Passend zu Ostern, kreierten die Kinder bunte Osterkerzen. Aus Wachsplatten wurden Kreuze, Herzen, Blumen, aber auch Osterhasen und andere Motive gezaubert und auf die Kerzen geklebt. Da eine Kerze nur auf einer feuerfesten Unterlage entzündet werden darf, bekam jedes Kind noch einen Untersetzer aus Glas dazu. Anschließend machten sich die Minis auf den Weg zum Sportplatz der Grundschule. Dort hat der Osterhase für jedes Kind ein Nesterl mit Süßigkeiten und coolen Feuerwehr-Pflastern versteckt. Der Inhalt wurde natürlich sofort genau unter die Lupe genommen und zum größten Teil auch verspeist. - sr